Leybold GmbH – weltweit im neuen Licht mit neuem Branding

Ein spannendes, anspruchsvolles und umfangreiches Projekt wurde von unserem Team im August / September projektiert und durchgeführt.

Die Außengestaltung der wichtigsten Standorte mit dem weltweiten Rebranding der Leybold GmbH als neues Mitglied der Atlas Copco Gruppe sollte zeitgleich erfolgen. Sowohl die Zentrale in Köln als auch die Firmensitze in Italien, Frankreich, Spanien, England und den USA wurden zu diesem Zweck mit neuester Außenwerbung ausgestattet.

leybold-koeln-2

Die hierfür nötigen Werbetechnik-Produkte an den jeweiligen Standorten planten und produzierten wir unter Berücksichtigung sämtlicher Auflagen, um die reibungslose Montage innerhalb des engen Zeitfensters und der laufenden Betriebe sicher zu stellen.

„Wir hatten für die Produktion und Montage der Werbeanlagen an allen relevanten Standorten der Leybold GmbH 3 Monate Zeit.“, berichtet uns Björn Reichert, Projektleiter bei neickenpartner.

Übrigens: Auch der Messestand der Leybold GmbH auf der Glasstec in Düsseldorf wurde mit unseren Werbeanlagen ausgestattet.

leybold-messe

Fakten:

  • Planungszeit 2 Monate
  • Produktionszeit 1,5 Monate
  • Montagebeginn 17.08.2016
  • Fertigstellung am 01.09.2016

Produzierte & montierte Außenwerbung am Beispiel Kölner Hauptsitz:

  • 5000 mm breiter LED Seiten- und Frontleuchter-Schriftzug „Leybold“
  • Aluminiumhaube 4300 x 1600 mm dekupiert & durchgesteckt „Leybold“
  • 2 Einfahrtpylone mit 3000 mm Höhe
  • 2 Kreuzungspylone mit 4000 mm Höhe
  • 10 weitere Schriftzüge im Innenbereich aus Vollplexi